Form of Success – Design as a Corporate Strategy

Form of Success – Design as a Corporate Strategy
19,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands!

Dieser Artikel erscheint am 15. November 2018

  • 978-3-89939-209-8
  • Red Dot Edition (Germany)

 

  • Umfang: 144 Seiten, ca. 200 Farbabbildungen
  • Format: 140 x 230 mm
  • Verarbeitung: Softcover 
  • Sprache: Englisch 
  • Autor: Peter Zec 
  • Erscheinungstermin: November 2018

Das Buch „The Form of Success – Design as a Corporate Strategy“ ist eine Art Leitfaden, der... mehr
Produktinformationen "Form of Success – Design as a Corporate Strategy"

Das Buch „The Form of Success – Design as a Corporate Strategy“ ist eine Art Leitfaden, der aufzeigt, wie Design zum Erfolgsfaktor für Unternehmen werden kann. Ausgehend von der Erkenntnis, dass die Chance, mit mittelmäßigen Produkten langfristig zu überleben, angesichts saturierter globaler Märkte heute geringer denn je ist, zeigt der Autor und Designexperte Peter Zec wie eine durchgängige Designausrichtung Unternehmen dabei helfen kann, sich von ihren Wettbewerbern abzuheben. Zahlreiche Best-Practice-Beispiele bekannter Marken wie Apple, IBM, Mercedes, Porsche oder Hilti veranschaulichen, wie Unternehmen Design einsetzen, um am Markt erfolgreich zu werden und zu bleiben. Die Publikation erscheint im Designverlag Red Dot Edition und ist ab November im Red Dot Shop erhältlich.

Design als ganzheitliches unternehmerisches Konzept
„The Form of Success“ ist ein Buch, dass Unternehmern hilft zu verstehen, dass Design weit mehr ist als reine Produktkosmetik, die Kunden zum Kauf verführen soll. Die essenzielle Erkenntnis aus diesem Buch lautet: Nur wenn Design als ein komplexes, auf Ganzheitlichkeit ausgerichtetes Handlungskonzept begriffen wird, das weit über die reine Produktgestaltung hinausgeht, schafft es einen wirklichen Mehrwert. Dann können mithilfe von Design etwa starke Marken geschaffen, die Kunden- und Mitarbeiterbindung verbessert und die Absatzzahlen gesteigert werden. Mittels eines Designprozesses, der der gesamten Produktentwicklung immanent ist, können hervorragende Produkte geschaffen werden. Und es können völlig neuartige Produkte entstehen, die dennoch vom Konsumenten verstanden werden, diesen faszinieren und von ihm gekauft werden.

Leser nehmen aus der Lektüre des Buchs „The Form of Success“ auch die Erkenntnis mit, dass finanzielle Mittel, die in den Designprozess fließen, nicht als reine Kosten zu verbuchen sind, sondern vielmehr als Investition verstanden werden sollten. Denn es ist eine Investition, die sich über kurz oder lang auszahlt – und zwar nicht nur für Firmen, die sich im High-end-Bereich positionieren, sondern auch für diejenigen, die sich im breiten Markt von ihren Konkurrenten differenzieren wollen.

In fünf Teilen vermittelt das Buch mehr Designverständnis
Als eine Art Leitfaden konzipiert, ist "The Form of Success" so gegliedert, dass es zunächst kurz erklärt, was (Produkt-)Design ist und welche Wirkung es hat. Im zweiten Teil geht der Autor Peter Zec etwas ausführlicher darauf ein, was sich aus unternehmerischer Sicht mit Design erreichen lässt. Dazu zählt etwa der Aufbau einer Marke, die Marktpositionierung, die Absatzsteigerung und das Erzielen einer höheren Gewinnmarge.

Im dritten Teil dieses Buchs wird anfangs dargestellt, welche Ansätze es gab und gibt, gutes Design zu definieren und zu beurteilen, bevor es darum geht, welche Bedeutung Qualität in der Produktentwicklung einnehmen sollte und welche Faktoren insbesondere in unserem Zeitalter der Digitalisierung bei der Gestaltung von Produkten und Systemen zu berücksichtigen sind, um eine hohe Designqualität zu erreichen.

In Teil IV geht es um die Bedeutung von Design für die Produktkommunikation und im umfangreichen fünften und letzten Teil schließlich um Unternehmensführung und Design. In diesem letzten großen Abschnitt werden die verschiedenen Möglichkeiten aufgezeigt, wie ein Unternehmen Designkompetenz erlangen kann und wie sich Design in die Unternehmensstrategie implementieren lässt. Zu diesem Themenkomplex gehört auch der Wert, den Design für ein Unternehmen darstellen kann, sowie Innen- und Außendarstellung der Unternehmensidentität mittels Corporate Designs.

„The Form of Success“ – jetzt im Red Dot Shop bestellen
Das Buch „The Form of Success – Design as a Corporate Strategy“ ist ein Leitfaden für Unternehmer, Designer, Berater, Marketingexperten und andere Menschen, die sich dafür interessieren, auf welche Art und Weise Design eingesetzt werden kann, um ein Unternehmen erfolgreich zu machen. Ein allgemeingültiges Erfolgsrezept wird der Leser vergeblich suchen, aber dafür viele wichtige Anregungen und spannende Beispiele finden. Das Buch können Sie in englischer Sprache online hier im Red Dot Shop bestellen.


Aufzählung der einzelnen Kapitel:

The Form of Success – Design as a Corporate Strategy

Foreword by Professor Dr Peter Zec

I. General introduction
1. What is product design?
2. What is design not about?
3. The dominance of form
Idea and form
Form determines taste
Form – perception – emotion

II. Specific introduction
1. Business goals and design
Brands
Market positioning
Sales
Added value through design
2. Four qualities of good design

III. Product development and design
1. Good form
2. Form follows function
3. Form follows emotion
4. Quality first: Quality is an event
Product quality factors
5. Innovations need design
New and intelligent materials
New manufacturing methods: 3D printing
6. Design in the age of big data
Sensors
Interfaces and user experience design
Visualisation

IV. Product communication and design
1. Advertising
2. Packaging design
3. Product launch and event design

V. Corporate management and design
1. Design as a company strategy
Co-branding or the principle of editorial design
Cooperation with external designers and design offices
In-house design
2. Business communication and design
Corporate design
Branding: analogue and digital
3. Design value
Design continuity
Design strength

Conclusion

Weiterführende Links zu "Form of Success – Design as a Corporate Strategy"